Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

 

1. Grundlegendes  [oben]

1.1. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatspäre ist uns sehr wichtig. Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer unserer Website über die Art, den Umfang, den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns als Websitebeteiber informieren. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1.2. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist der Websitebetreiber. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum dieser Website.

1.3. Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und vertraulicher Inhalte , wie z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Seitenbetreiber, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an der Zeichenfolge "https://" und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

2. Datenerfassung auf unserer Website  [oben]

2.1. Sie können unsere Webseiten rein informativ besuchen, ohne dabei Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer unserer Webseiten speichert der Webserver automatisch nur die Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt, sogenannte Server-Logfiles. Wenn Sie also unsere Website aufrufen, erheben wir folgende Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Webseiten anzuzeigen:

  • Unsere besuchte Website

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

  • Menge der gesendeten Daten in Byte

  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

  • Verwendeter Browser

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Verwendete IP-Adresse

2.2. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Website sowie zur Optimierung unseres Angebots und dessen korrekter Darstellung. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Im Falle konkreter Anhaltspunkte, die auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen, behalten wir uns eine nachträgliche Überprüfung der Server-Logfiles vor.

2.3. Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um beispielsweise Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

3. Verwendung von Cookies  [oben]

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Bei Cookies handelt es sich kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung , also nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegeben Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Sie können unsere Website auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebots speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Dazu gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, erfolgt die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchführung des Vertrages oder von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO  zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der technisch einwandfreien Funktionalität unserer Website, einer nutzerfreundlichen Bereitstellung unserer Dienste sowie der optimalen Gestaltung unserer Website. Soweit andere (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en
Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac
Opera: https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/#cookies

 

Bei der Nichtannahme oder Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Umgang mit Kontaktdaten   [oben]

 

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (z. B. Kontaktformular oder E-Mail) Verbindung auf, werden personenbezogene Daten erhoben und Ihre Angaben gespeichert. Welche Daten bezüglich des Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem entsprechenden Kontaktformular ersichtlich. Die Verarbeitung der eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und  ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung und Beantwortung Ihres Anliegens oder für die Kontaktaufnahme. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. 

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt, z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Auf unserer Website können Sie direkt Termine zur persönlichen Beratung oder zum Maßnehmen in unserem Atelier buchen. Nachdem Sie einen Wunschtermin gewählt haben, werden in einem Kontaktformular folgende Daten erhoben:

 

  • Ihr Name

  • Ihre E-Mail-Adresse

  • Ihre Telefonnummer

  • Ihre freiwillige aber nicht zwingend erforderliche Mitteilung/Nachricht an uns

Bei einer Terminvereinbarung  über unsere Website geben Sie durch Klicken auf den Button "Jetzt Buchen" Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer Daten zur Durchführung des Termins. Terminvereinbarungen sind auch über unsere E-Mail-Adresse info@myGarderobeBespoke.com oder telefonisch möglich. Ihre auf diese Weise an uns  übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Zweck der Terminbuchung und Terminausführung verarbeitet, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO.

Nach Ihrer elektronischen Terminbuchung über den Button "Jetzt Termin vereinbaren" erhalten Sie einmalig eine automatische Terminbestätigung per E-Mail. Diese Bestätigungsmail beinhaltet für Sie im Überblick Ihre an uns übermittelten Angaben, Ihren Termin mit Datum und Uhrzeit sowie unsere Kontaktdaten. 

5. Umgang mit Kommentaren und Beiträgen  [oben]

 

Hinterlassen Sie auf unserer Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber.  Im Falle, dass Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstößt, haben wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors, da wir als Websitebetreiber dafür belangt werden könnten.

6. Nutzung Ihrer Daten für Direktwerbung  [oben]

6.1. Newsletter

Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, in welchem wir Sie über aktuelle Angebote und Geschehnisse informieren. Ihre für die Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter mitgeteilten Daten verwenden wir, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zu übersenden.

Die Abmeldung des Newsletters ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter möglich. Nach Abmeldung des Newsletter löschen wir Ihre E-Mail-Adresse unverzüglich, soweit Sie nicht Ihre Einwilligung zur weiteren Nutzung Ihrer Daten erteilt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende, gesetzlich zulässige Datenverwendung vorbehalten, über die wir Sie in dieser Erklärung auch informieren. 

6.2 Postwerbung

Wir behalten uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift, soweit Sie uns diese und weitere Daten im Rahmen einer vertraglichen Beziehung mit uns übergeben haben, auf Grundlage unseres berechtigten Interesse an direkter und personalisierter Werbung gemaß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, zu speichern und für die Zusendung unserer Angebote und Produktinformationen per Postwerbung zu nutzen.

Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit durch eine entsprechende Nachricht an uns über die beschriebenen und auf unserer Website angegebenen Kontaktmöglichkeiten widersprechen.  

7. Google Analytics  [oben]

7.1. Google Analytics

Dies Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Webangebots sowie unserer Werbung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Der Dienst Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies". Dies sind Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies gesammelten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

7.2. IP-Anonymisierung

Auf dieser Seite greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die im Rahmen von Google Analytics vom Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung zwischen uns als Websitebetreiber und Google, erstellt Google mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um Ihre Nutzung unseres Webangebots auswerten zu können, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen, zur Verbesserung unseres Online-Angebots.

7.3. Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie uneingeschränkt auf alle Funktionen unserer Website zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Weiterhin können Sie die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google verhindern, indem Sie das unter dem folgen Link verfügbare Browser-Plugin herunter laden und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7.4. Diese Website nutzt die Funktion "demografische Merkmale" von Google Analytics. Durch dieses Tool können Berichte erstellt werden, die Aussagen über Geschlecht, Alter und Interessen der Websitenutzer enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern und können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion jederzeit über die Einstellungen in Ihrem Google-Konto zu deaktivieren oder der Datenerfassung durch Google Analytics verhindern.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

8. Nutzung von Social-Media-Plugins  [oben]

Auf unserer Website verwenden wir Social Buttons von sozialen Netwerken.

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, verwendet diese Website die Social-Plugins von Facebook, Twitter, Pnterest, Google und Instagram welche vom jeweiligen Dienstanbieter betrieben werden. Erkennbar sind die Einbindungen an dem jeweiligen Logo sowie an den Begriffen "Like", "Gefällt mir", "Teilen". 

Um den Schutz Ihrer persönlichen Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Social Buttons nicht uneingeschränkt als Plugins , sondern nur unter Verwendung eines HTML-Links in die Seite eingebunden. Diese Art der Einbindung stellt sicher, dass beim Aufrufen einer Seite unserer Website, auf der sich solche Buttons befinden, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters solcher Sozialen Netzwerke hergestellt wird. Beim Klicken auf den Social-Button öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die betreffende Seite des jeweiligen Dienstanbieters auf. Auf dieser Seite können Sie, gegebenenfalls nach Ihrem persönlichen Login, unter anderem den "Like"- oder Teilen-Button" nutzen.

 

Zu welchem Zweck und welchem Umfang Facebook welche Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, entnehmen Sie den jeweiligen Datenschutzrichtlinien des betreffenden Dienstanbieters.

 

www.facebook.com/policy.php

twitter.com/privacy

about.pinterest.com/de/privacy-policy

www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

help.instagram.com/155833707900388

9. Nutzung von Google AdWords Conversion sowie Google Remarketing   [oben]

9.1 Diese Website nutzt das Online-Werbeprogramm Google -AdWords der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das sogenannte Conversion-Tracking. Klicken Sie auf eine von Google geschaltete AdWords-Anzeige, wird ein Cookie für Conversion-Tracking gesetzt.Cookies sind kleine Textbausteine, die im Browser Ihres Endgeräts abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung des Nutzers. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kundern erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf Ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über Ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen einfach deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking-Statistiken aufgenommen.

Wir setzen Google AdWords aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer zielgerichteten Werbung und Websiteoptimierung ein. Die Speicherung von "Conversion-Cookies" erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. 

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

9.2 Unsere Website nutzt die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Diese Funktion ermöglicht es, die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät angezeigt werden. Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie haben das Recht, dem geräteübergreifenden Remarketing dauerhaft zu widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen können, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Bei Datenerfassungsvorgängen, die nicht mit Ihrem Google-Konto zusammengeführt werden, weil Sie entweder kein Google-Konto haben oder der Zusammenführung widersprochen haben, beruht die Erfassung der Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus unserem Interesse an der anonymisierten Analyse der Websitenutzer zu Werbezwecken. 

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

10. Tools und Sonstiges  [oben] 

Wir verwenden auf unserer Website   den Kartendienst Google Maps (API) der Google Inc., 1600 Amphitheatr Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. 

Google Maps ist ein Webdienst zur visuellen Darstellung geographischer Informationen. Mithilfe des Dienstes werden Ihnen unsere Standorte und Anfahrt angezeigt. Die Nutzung der Funktion von Google Maps setzt die Speicherung Ihrer IP-Adresse voraus. Entsprechende Informationen werden an einen Google Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf diese Datenübertragung haben haben wir als Websitebetreiber keinen Einfluss. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im berechtigten Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO an einer ansprechenden Darstellung unseres Webauftritts und unserer Online-Angebote sowie an einer für den Nutzer vereinfachten Auffindbarkeit und Erreichbarkeit unserer Standorte.

 

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten in Verbindung mit der Verwendung von Google Maps finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

11. Rechte des Nutzers  [oben]

 

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben zudem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Haben Sie die Vermutung, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, steht Ihnen die Einreichung einer Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Sind personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet worden, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und haben nachfolgend aufgeführte Rechte:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über den Umfang Ihrer bei uns verarbeiteten und gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Berichtigungsrecht gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben das Recht, jederzeit die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit gesetzliche Vorraussetzungen vorliegen.

  • Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO: Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.

  • Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre uns bereitgestellten personenbezogenen Daten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

  • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Recht besteht allerdings nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

  • Beschwerderecht gemäß Art.77 DSGVO: Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes zu beschweren wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, Bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, Widerruf erteilter Einwilligungen, Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitung wenden Sie sich bitte schriftlich an eine unserer Kontaktmöglichkeiten im Impressum

12. Löschung von Daten  [oben]

Sofern sich Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht von Daten überschneidet, haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre von uns gespeicherten Daten werden gelöscht, wenn die Zweckbestimmung der Datenerhebung nicht mehr vorhanden ist und auch keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten anhängig sind. Sollte die Löschung der Daten aus gesetzlich zulässigen Zwecken nicht durchgeführt werden können, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In solchen Fällen werden diese Daten gesperrt und auch nicht für andere Zwecke verarbeitet.

13. Widerspruchsrecht  [oben]

Soweit wir im Rahmen einer Interessenabwägung Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unserer überwiegenden berechtigten Interessen verarbeiten, können Sie als Nutzer unserer Website jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung Ihrer betroffenen Daten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Grundfreiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Direktmarketing, steht Ihnen das Recht zu, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten zu derartiger Werbung einzulegen.  In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeitet.

14. Dauer der Speicherung von Daten  [oben]

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungspflicht. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragsabwicklung und Vertragserfüllung erforderlich sind  oder unsererseits kein berechtigtes Interesse mehr an der Weiterspeicherung besteht.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

UNSER UNTERNEHMEN

Sie erreichen uns mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln:

Bus 63, 64 Bergmann Str.  |.  Bahn 4, 10 Bergmann Str.

myGarderobe

Schneiderei und Reinigung

Wormser Str. 59, 01309 Dresden

(0351) 312 35 00 

Öffnungszeiten

Mo-Fr.        09:00 - 19:00

Samstags   09:00 - 15:00

Sie erreichen uns mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus 63, 62 Rathaus Plauen

myGarderobe

Schneiderei und Reinigung

F.-C.-Weiskopf Platz 9, 01187 Dresden

(0351) 402 89 425

Öffnungszeiten

Mo-Fr.       12:00 - 18:00

Samstags  12:00 - 13:00

© 2018 by myGarderobe | Alle Rechte Vorbehalten